Was hält Paare zusammen?: Der Prozeß des Zusammenlebens in psycho-ökologischer Sicht - Jürg Willi

Was hält Paare zusammen?: Der Prozeß des Zusammenlebens in psycho-ökologischer Sicht - Jürg Willi

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware

Der Artikel ist nicht verfügbar

Lass dich benachrichtigen, sobald der Artikel wieder erhältlich ist.


Voraussichtlich

0,79 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783499605086
Höhe19 cm
AutorJürg Willi
ProduktformTaschenbuch / broschiert
Auflage13
Seitenanzahl368
HerausgeberROWOHLT Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1996
HauptbeschreibungWie Paare sich miteinander ihre Welt schaffenIn einer Zeit steigender Scheidungsraten beantwortet Jürg Willi die überraschende Frage, was Paare zusammenhält, mit neuen Gesichtspunkten zur Psychologie von Partnerbeziehungen. Er stellt dar, wie für den Zusammenhalt einer Partnerbeziehung nicht nur die Dynamik der Zweierbeziehung wichtig ist, sondern auch die miteinander gestaltete innere und äußere Welt. Sie verleihen der Paarbeziehung Stabilität und fördern die Identifikation mit ihr. In eingehenden Interviews schildern Befragte ihre partnerschaftliche Ko-Evolution, d.h. wie sie sich persönlich in der Wechselwirkung mit ihrem Partner entwickelten, was sie einander dabei ermöglichen, aber verbauten. Im Einander-fremd-Bleiben sieht Jürg Willi nicht nur eine schmerzliche Erfahrung, sondern auch die belebende Herausforderung, sich gegenseitig zu erklären und damit die eigenen Einstellungen verständlich zu machen.
Breite12.5 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Bücher

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen