Das Unternehmen der Zukunft: Moralische Intuition in der Gestaltung von Organisationen - Friedrich Glasl

Das Unternehmen der Zukunft: Moralische Intuition in der Gestaltung von Organisationen - Friedrich Glasl

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-success Noch 4 auf Lager

2,79 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783772512346
AutorFriedrich Glasl
ProduktformTaschenbuch / broschiert
Auflage2
Seitenanzahl104
HerausgeberFreies Geistesleben
Erscheinungsdatum 1999
HauptbeschreibungDer Autor beschreibt die Zukunft moderner Unternehmen als Herausforderung an die Bewußtseins- und Persönlichkeitsentwicklung. Jedes Unternehmen - sei es eine Schule, eine Klinik, ein Wirtschaftsbetrieb oder eine Behörde - wird in der Zukunft immer mehr vor die Frage gestellt, ob es sich gemeinsam mit seiner Umwelt (mit den Lieferanten und Kunden zum Beispiel) entwickeln kann. Unser unternehmerisches Bewußtsein muß sich von den persönlichen Interessen erweitern zu einer Schicksalgemeinschaft assoziativ miteinander verbundener Unternehmungen. Dieser Entwicklungsansatz fordert das Individuum heraus, sich seiner moralischen Verantwortung bewußt zu werden und seine Intuitionsfähigkeit zu entfalten. Glasls knappe Darstellung weist auf Konsequenzen hin, wie sie sich aus der Philosophie der Freiheit Rudolf Steiners für das Unternehmen der Zukunft ergeben.
SpracheDeutsch
menu-left Zurück

Beschreibung

Erscheinungsjahr: 1999

Kundenbewertungen Anthroposophie

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen