Mouschd und Brood: Gedichte aus Hohenlohe - Mündlein, Karl

Mouschd und Brood: Gedichte aus Hohenlohe - Mündlein, Karl

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

6,89 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Sonderinformationen: Bitte beachten: Auflage, Verlag und Cover weichen ggf. von der Abbildung ab
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783874075879
Höhe19.5 cm
ProduktformUnbestimmt
Auflage1
Seitenanzahl120
HerausgeberSilberburg
HauptbeschreibungLiebevoll, heiter, philosophisch bis schlitzohrig gibt der Hohenloher Karl Mündlein seine Eindrücke in seinen Gedichten wieder. Er erzählt von Alltäglichem und Persönlichem, vom Wetter und den Jahreszeiten und macht sich Gedanken über "Kloonigkeide", die das Leben schwierig und zugleich lebenswert machen. Karl Mündlein kennt die vielfältigen Gesichter der Landschaft, die unterschiedlichen Menschentypen, die diese Gegend prägen und von ihr geprägt werden. In seinen Gedichten erfasst er die Atmosphäre dieses herb-schönen Landstriches und die Gemütslage seiner Bewohner. Die Hohenloher Mundartgedichte sind urwüchsig, schön wie das Land und ein idealer Lesestoff-Begleiter für jede Tagesstunde, aber ebenso gerade richtig zum Verschenken.
Breite12.5 cm
AutorKarl Mündlein
Erscheinungsdatum 2004
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Lyrik

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen