The Secession Talks. Exhibitions in Conversation 1998-2010

The Secession Talks. Exhibitions in Conversation 1998-2010

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

2,29 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783863350925
Höhe24 cm
ProduktformBuch
Seitenanzahl628
HerausgeberKönig, Walther
Erscheinungsdatum 2012
HauptbeschreibungAn der Schnittstelle zwischen Kunstproduktion und Vermittlung sind die Künstlergespräche ein Bestandteil des Ausstellungsprogramms der Wiener Secession. Mit der Publikation von 50 Gesprächen von Künstlern mit namhaften Kritikern, Kunsthistorikern, Kuratoren und Kollegen ermöglicht The Secession Talks nun die erneute Betrachtung und Bewertung ihrer künstlerischen Positionen, die von 1998 bis 2010 die Ausstellungsgeschichte der Secession geprägt haben. Located at the interface between creative production and art education, the artists’ talks accompany the programme of exhibitions at the Vienna Secession. 50 of these conversations between artists and well-known critics, art historians, curators, and fellow artists are now being published in book form. The Secession Talks allows a new examination and evaluation of their positions which between 1998 and 2010 shaped the history of exhibitions at the Secession
Breite16.5 cm
SpracheEnglisch

Kundenbewertungen Bildende Kunst

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen