Die innere Landkarte des neuen Bewusstseins - Entwicklung spiritueller Gaben - Birgitta Winkler

Die innere Landkarte des neuen Bewusstseins - Entwicklung spiritueller Gaben - Birgitta Winkler

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

3,09 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783941363410
Höhe21 cm
ProduktformBuch
Auflage1
Seitenanzahl224
HerausgeberSmaragd Verlag
InhaltsverzeichnisVorwort 9 Die innere Wahrnehmung 13 • Was ist die innere Wahrnehmung? 13 • Die einzelnen Grundmuster 20 – Ausgangspunkt: Die Stadt der vier Pforten 22 – Der Fluss des Vergessens 26 – Der Fluss der Erinnerung 30 – Die Halbinsel der Vergangenheit 35 – Die Kampfarena 40 – Der Friedhof der Opfer 45 – Das Gebirge der wahren Bestimmung 50 – Der Sumpf der sexuellen Leidenschaft 55 – Die Polarität 60 – Der Nebel der Verwirrung 66 – Die Kreuzung der Entscheidung im Augenblick 70 – Das Tor in die Realitäten der Träume 74 – Die graue, unendliche Ebene 79 – Die Eiswüste der inneren Erstarrung 83 – Die All-Gegenwart des Todes 86 – Das Verhältnis des Geistes zu den Elementen und der Polarität 91 – Das Meer der Freiheit 95 – Die schwimmenden Inseln der spirituellen Möglichkeiten 99 – Die Insel der Illusionen 104 – Die Strudel des Zweifels und der Angst 109 – Die Inseln der Kreativität 113 • Nützliche Werkzeuge 116 Die Entfaltung des Geistes 121 • Das Ego 126 • Das Tor des Bewusstseins 130 • ICH BIN – Die Erkenntnis des wahren Wesens 134 • Änderung der inneren und äußeren Realität 139 • Trennung der Dimensionen 144 Die Entwicklung höherer spiritueller Gaben 146 • Entwicklung der Hellfühligkeit 148 • Hellfühlige Wahrnehmung 153 • Formen hellfühliger Wahrnehmung 158 • Bandbreite des Hellfühlens 165 • Zentrierung in sich selbst 170 • Herausforderungen im Alltag 179 – Reaktionen des Gegenübers 179 – Aufbau von Mauern 184 – Balance zwischen den Polaritäten 185 – Gedanken anderer 189 • Achtung, Falle! 191 – Reagieren, aber worauf? 192 – Eigene Idealisierungen und persönliche Betroffenheit 194 – Eigene Resonanz 199 – Aufbau eigener Mauern und Rückzug in die Gefühllosigkeit 201 – Verwechslung wahrer Spiritualität mit „gedachter“ Spiritualität 203 – Spirituelle Überheblichkeit 204 Zeitlinien 205 • Was sind Zeitlinien? 205 • Wahrnehmung von Zeitlinien 210 – Realisierung einer Zeitlinie 213 – Realisierung einer Person 214 – Realisierung eines Ereignisses 215 – Änderungen der Zeitlinie 217 Hinweis 220
HauptbeschreibungWie sieht die Welt aus, die wir wahrnehmen? Was nehmen wir überhaupt bewusst wahr? Nehmen wir überhaupt wahr, das heißt, sehen wir die Wahrheit? Meistens sind wir Menschen gefangen in unserer eigenen Wahrnehmung. Unser Fokus liegt auf alten Erfahrungen der Vergangenheit, auf vermeintlichen Fehlern unserer Umwelt oder unserer eigenen Einstellung, die uns pessimistisch nach außen blicken und alles mit einem leichten Raunzen kommentieren lässt. Doch sind wir dabei glücklich? Innere Wahrnehmung ist der erste Schritt zur eigenen Freiheit, ungeachtet der Umstände des Außen. Eine Hilfestellung bieten dabei die beiden Landkarten: Die erste führt sehr bildhaft vor Augen, wie die innere Wahrnehmung der Menschen heute beschaffen ist; die zweite zeigt, wohin sich das Leben verändern kann, wenn wir unsere innere Wahrnehmung entsprechend erweitern. Denn innere Wahrnehmung ist eine Fähigkeit, die jeder Mensch besitzt. Sie ist nur eingerostet durch den langen Nichtgebrauch und das verlorengegangene Wissen darum. Hellfühligkeit ist ein Teil davon, und mit ihr eröffnet sich ein Spektrum an Wahrnehmung, das uns die Welt in einem neuen Licht erkennen lässt, in dem wir uns und die Menschen als das erkennen, was wir in unserem wahren Wesen sind.
Breite14.8 cm
AutorBirgitta Winkler
Erscheinungsdatum 2011
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Esoterik

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen