Bäume: Streifzüge durch eine unbekannte Welt - Schreier, Helmut

Bäume: Streifzüge durch eine unbekannte Welt - Schreier, Helmut

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Exzellenter Zustand
  2. Keine oder nur minimale Gebrauchsspuren vorhanden
  3. Ohne Knicke, Markierungen
  4. Bestens als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Wie neu
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

2,99 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783936252255
Höhe21 cm
AutorHelmut Schreier
ProduktformTaschenbuch / broschiert
Auflage1
HerausgeberDer Freitag Mediengesellschaft mbH & Co. KG
Erscheinungsdatum 2009
InhaltsverzeichnisDie befremdliche Nähe von Bäumen; Zwei Begegnungen mit Bäumen; Das lange Leben von Bäumen; Ein Nussbaumblatt; Waldbilder; Über die Ausbreitung des Waldes; Das Wilde der Wälder; Die letzte Bastion; Religiöse Ansichten von Bäumen; Vom Nutzen der Bäume
HauptbeschreibungWer sich den Beobachtungen und Geschichten Helmut Schreiers öffnet, wird nicht nur Bäume anders betrachten, sondern auch sein Verhältnis zur Natur neu überdenken: Ob Bäume wirklich stumm sind, wird wohl nie geklärt werden. Dass „Methusalem“, eine Grannenkiefer in der Sierra Nevada, unvorstellbare4723 Jahre alt ist und der Banyan – Gattung Feigenbaum – von oben nach unten wächst, steht hingegen fest. Helmut Schreier nähert sich in „Bäume“ den ältesten Lebewesen der Erde an. Seine Streifzüge beeindrucken nicht nur durch detailgenaue Kenntnisse, sondern vor allem durch die Bilder, die facettenreich die Nähe und Vertrautheit zu den Bäumen zeigen, aber auch immer wieder ihre Rätselhaftigkeit herausstellen. So wird etwa das phantastische Wurzelwerk der Aspen vorgestellt, das seit Jahrtausenden unterirdisch die Rocky Mountains durchwandert und immer neue Klone bildet. Oder der Niimbaum, der von den Menschen in Ostafrika als lebende Apotheke verehrt wird, weil seine Blätter und seine Rinde bei angeblich vierzig Krankheiten helfen.
Breite12 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Bücher

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen