Wir brauchen Platz - Ab 10 Medienartikeln gibt's 20% Rabatt für dich! - Code: KAUFE10JAN20mehr Infos
21 Tage Widerrufsrecht 36 Monate reBuy-Garantie Geprüfte Gebrauchtware

Vokale Ausdrucksformen im instrumentalen Spätwerk Ludwig van Beethovens - Breitweg, Jörg

Kundenbewertung
Sehr gut 9,39 €
Zustand
Preise sind Endpreise zzgl.
  • Exzellenter Zustand
  • Keine oder nur minimale Gebrauchsspuren vorhanden
  • Ohne Knicke, Markierungen
  • Bestens als Geschenk geeignet
  • Derzeit nicht verfügbar
  • Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  • z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  • Gut als Geschenk geeignet
  • 1 Produkt vorrätig!
  • Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  • z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  • Könnte ein Mängelexemplar sein
  • Gut für den Eigenbedarf geeignet
  • Derzeit nicht verfügbar
  • Starke Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  • z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  • Könnte ein Mängelexemplar sein
  • Gut für den Eigenbedarf geeignet
  • Derzeit nicht verfügbar
Sehr gut
9,39 € 1 Produkt vorrätig!
Zustellung in 1-3 Werktagen

Geprüfte Gebrauchtware

Der Umwelt zuliebe

21 Tage Widerrufsrecht

EAN / ISBN-13
9783631312063
Höhe
21 cm
Autor
Jörg Breitweg
Produktform
Taschenbuch / broschiert
Seitenanzahl
191
Herausgeber
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Erscheinungsdatum
1997
Inhaltsverzeichnis
Aus dem Inhalt: Untersuchung der vokalen Ausdrucksformen in Beethovens instrumentalem Spätwerk - Auswirkungen von Beethovens Ertaubung auf sein Spätwerk - Weitere musikalische, literarische, philosophische und religiöse Einflüsse als Ursachen für die vokalen Ausdrucksformen.
Hauptbeschreibung
Das Spätwerk Ludwig van Beethovens gilt als eines der faszinierendsten Kapitel innerhalb der europäischen Musikgeschichte. Diese Untersuchung befaßt sich mit dem Phänomen der vokalen Ausdruckformen in den späten Instrumentalwerken des Komponisten und fragt nach Gründen für deren auffallend häufiges Auftreten. Dabei werden die Auswirkungen von Beethovens Ertaubung auf sein Werk, aber auch vielfältige Einflüsse musikalischer, literarischer, philosophischer und religiöser Strömungen auf seine Persönlichkeit und sein Schaffen in der Annahme untersucht, daß eine hermetische Abgeschlossenheit eines Kunstwerks dem Leben gegenüber nur scheinbar existiert.
Breite
14.8 cm
Sprache
Deutsch
(0 Bewertungen)
Deine Meinung ist uns wichtig

Wie neu

Exzellenter Zustand
Keine oder nur minimale Gebrauchsspuren vorhanden
Ohne Knicke, Markierungen
Bestens als Geschenk geeignet

Sehr gut

Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
Gut als Geschenk geeignet

Gut

Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
Könnte ein Mängelexemplar sein
Gut für den Eigenbedarf geeignet

Stark genutzt

Starke Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
Könnte ein Mängelexemplar sein
Gut für den Eigenbedarf geeignet