Grundlagen der Transkription: Eine praktische Einführung - Susanne Fuß

Grundlagen der Transkription: Eine praktische Einführung - Susanne Fuß

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

6,99 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783825241858
Höhe18.5 cm
ProduktformTaschenbuch / broschiert
Auflage1
Seitenanzahl124
HerausgeberUTB
Inhaltsverzeichnis1. Einleitung 11 2. Was ist ein Transkript? 15 2.1 Wie umfassend kann das Gesprochene verschriftlicht werden? 16 2.2 Welche Anforderungen sollten Transkriptionsregeln erfüllen? 18 2.3 Was wird von den Transkribierenden erwartet? 20 2.4 Was bedeutet Umschrift? 21 2.5 Die Grenzen eines Transkriptes 25 3. Welche Regeln gibt es? 27 4. Das modulartige Transkriptionssystem 37 4.1 Modul Sprachglättung 38 4.2 Modul Pause 42 4.3 Modul Sprachklang 43 4.4 Modul Lautäußerungen, Wortabbrüche und Verschleifungen 45 4.5 Modul nicht-sprachliche Ereignisse 48 4.6 Modul Interaktion 49 4.7 Modul Unsicherheit, Unterbrechung und Auslassung 51 4.8 Modul Zeichensetzung 53 4.9 Grundsätzliches zur Anwendung der Module 56 5. Wann welches Modul? 57 5.1 Das journalistische Transkript 58 5.2 Das Grundtranskript – einfaches wissenschaftliches Transkript 61 5.3 Das Detailtranskript – erweitertes wissenschaftliches Transkript 65 6. Formaler Aufbau eines Transkriptes 71 6.1 Allgemeine und formale Kriterien zur Transkriptgestaltung 71 6.2 Transkriptionskopf 79 7. Technische Ausstattung und Möglichkeiten 85 7.1 Zur Audioaufnahme 85 7.2 Transkriptionssoftware und Zubehör 88 7.3 Spracherkennungssoftware 90 7.4 Nützliche Software für den Umgang mit Audiodateien 92 8. Anonymisierung, Datenschutz und Datensicherheit 95 8.1 Anonymisierung 95 8.2 Datenschutz 98 8.3 Datensicherheit 100 9. Tipps zum Umgang mit Zahlen, Abkürzungen und Ähnlichem 107 10. Literatur 113
HauptbeschreibungBuchstäblich wortwörtlich - Eine Einführung in die Transkriptionskunst Wie transkribiere ich ein Interview? Worauf muss ich bei der Aufnahme achten? Und was ist mit dem Datenschutz? Susanne Fuß und Ute Karbach geben praxisnahe Anleitungen zur Transkription von wissenschaftlichen Interviews für die qualitative Sozialforschung. Der Band stellt gängige Transkriptionsregeln und deren Anwendung vor, zeigt die Vor- und Nachteile von Spracherkennungs- und Transkriptionssoftware und gibt Tipps für Problemfälle. Verschriftlichen von Interviews und Co. leicht gemacht - Handwerkszeug für alle, die in den Sozialwissenschaften qualitativ arbeiten.
Breite12 cm
AutorSusanne FußUte Karbach
Erscheinungsdatum 2014
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Allg. & Lexika

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen