Schwarmdumm: So blöd sind wir nur gemeinsam - Gunter Dueck [Gebundene Ausgabe]

Schwarmdumm: So blöd sind wir nur gemeinsam - Gunter Dueck [Gebundene Ausgabe]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware

Der Artikel ist nicht verfügbar

Lass dich benachrichtigen, sobald der Artikel wieder erhältlich ist.


Voraussichtlich

3,39 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783593502175
Höhe21.5 cm
Produktformgebundene Ausgabe
Auflage1
Seitenanzahl324
HerausgeberCampus Verlag
InhaltsverzeichnisInhalt 1 Das Wesen der Schwarmdummheit 7 2 Es ist unmöglich, aber wir strengen uns maximal an 39 3 Unter Druck werden wir zu einer Herde opportunistischer Street Smarts 89 4 Das Dauertagesgeschäft verliert den Sinn für First Class 131 5 Gnadenlos vereinfachender Fokus auf das Nächstliegende 155 6 Statistiknieten suchen nach der simplen Nächstliegende 173 7 Wie die Verantwortlichen tricksen, mogeln und ihre Fehler anderen ankreiden - sie gestalten ihre Zahlen 211 8 Wir erlauben nichts außerhalb der etablierten Methodik 241 9 Wir heizen das Thermometer, damit der Chef weiß, dass es draußen warm ist 257 10 Wir kommunizieren wie beim Turmbau zu Babel 273 11 Die Schwarmdummheit aller macht uns Einzelne verrückt 289 12 (Wie) Können wir gemeinsam klüger werden? 305
HauptbeschreibungIm neuen Buch von Gunter Dueck, "Schwarmdumm. So blöd sind wir nur gemeinsam", geht es der Schwarmintelligenz an den Kragen. Die "Schwarmintelligenz" treibt uns geradewegs ins Verderben. Denn statt einer Konzentration an Intelligenz regiert im Schwarm oft das Prinzip: Viele Köche verderben den Brei. Sinnlose Meetings, schmerzhafte Kompromisse, unausgereifte Ergebnisse trotz Teamarbeit sind in Unternehmen und Institutionen keine Ausnahme, sondern die Regel. Gunter Dueck gibt dem Phänomen in seinem Buch einen Namen. "Schwarmdummheit" nennt es Gunter Dueck, Querdenker und Arbeitsweltexperte. Mit seinem Buch macht er uns klar, warum jeder Einzelne im Team oft besser entscheidet als das Team selbst. "Wild Duck" seziert die Brutstätten der Schwarmdummheit und zeigt uns gleichzeitig, wie das genial Einfache in der Masse entstehen kann. Dafür gibt es eine Voraussetzung: Vor dem Ausschwärmen Dueck lesen! Dieses Buch von Gunter Dueck … … enttarnt das Wesen der Schwarmdummheit. … zeigt, wie Dummheit in Schwärmen entsteht. … erklärt, warum der große Schwarm sich selbst genügt - und deshalb zu oft den Blick über den Tellerrand vermeidet. ... weist den Weg, wie alle zu Freunden eines gemeinsamen und tatsächlich erstrebenswerten Ganzen werden.
Breite13.5 cm
AutorGunter Dueck
Erscheinungsdatum 09.02.2015
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Sozialwissenschaft allg.

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen