Der Mensch denkt, der Tod lenkt: Ein Ruhrgebietskrimi mit Blick über den Tellerrand ... - Waltraud Wickinghoff

Der Mensch denkt, der Tod lenkt: Ein Ruhrgebietskrimi mit Blick über den Tellerrand ... - Waltraud Wickinghoff

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

9,99 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Sonderinformationen: Bitte beachten: Auflage, Verlag und Cover weichen ggf. von der Abbildung ab
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783868706420
Höhe20.5 cm
AutorWaltraud Wickinghoff
ProduktformTaschenbuch / broschiert
HerausgeberRediroma-Verlag
Erscheinungsdatum 2014
HauptbeschreibungIn ihrem Krimidebüt hat Waltraud Wickinghoff das Ruhrgebiet zum Schauplatz eines rätselhaften Mordfalles auserkoren. Als eine Ärztin in einem Essener Krankenhaus erdrosselt aufgefunden wird, tappt die Kripo zunächst im Dunkeln. Motiv und jeglicher Hinweis auf den Täter fehlen. Wie passen eine verunglückte Architektin und eine Kindesentführung ins Bild? Mit viel Lokalkolorit zeichnet die Autorin ein Bild aus verschiedenen Handlungssträngen. Wie diese zusammenpassen, erfahren Krimifreunde in diesem Buch.
Breite13.5 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Krimis & Thriller

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen