Deutsch an Stationen spezial Literaturgeschichte 1: Renaissance bis Vormärz (5. bis 13. Klasse) - Wilken, Tanja A.

Deutsch an Stationen spezial Literaturgeschichte 1: Renaissance bis Vormärz (5. bis 13. Klasse) - Wilken, Tanja A.

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

18,49 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783403069096
Höhe29.7 cm
ProduktformBroschüre
Auflage3
Seitenanzahl88
HerausgeberAuer Verlag in der AAP Lehrerfachverlage GmbH
Inhaltsverzeichnishttps://api.vlb.de/api/v1/asset/mmo/file/9efb4f2a9e10400e865b12349d4717bd
HauptbeschreibungMit der Stationen-Reihe trainieren Ihre Schüler gleichzeitig methodische und inhaltliche Lernziele. Die handlungsorientierte Arbeit an Stationen fördert das selbstständige Lernen jedes einzelnen Schülers. Durch die Vielfalt der Aufgabenstellungen und damit auch der Lösungswege lernen alle Schüler trotz unterschiedlichster Lernvoraussetzungen besonders nachhaltig. Die Inhalte der einzelnen Stationen decken die Literaturepochen von der Renaissance bis zum Vormärz ab. So gelingt es Ihnen, Methodenlernen sinnvoll in Ihren Unterricht zu integrieren! Die Materialien sind auch für fachfremd unterrichtende Lehrer geeignet. Die Themen: - Renaissance - Barock - Aufklärung / Sturm & Drang - Weimarer Klassik - Romantik - Biedermeier / Vormärz Der Band enthält: - 4 bis 6 Stationen pro Themenbereich - insgesamt über 60 Arbeitsblätter als Kopiervorlagen - einen umfangreichen Lösungsteil
Breite21 cm
AutorTanja A. Wilken
Erscheinungsdatum 2018
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Bücher

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen