Meine Katze versteht mich: Wie uns die Spiegelneuronen verbinden - Kurschus, Andrea

Meine Katze versteht mich: Wie uns die Spiegelneuronen verbinden - Kurschus, Andrea

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

1,79 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783800167586
Höhe23.5 cm
AutorAndrea Kurschus
ProduktformTaschenbuch / broschiert
Seitenanzahl128
HerausgeberVerlag Eugen Ulmer
Erscheinungsdatum 2015
HauptbeschreibungFür Katzenliebhaber völlig klar: Katzen fühlen mit uns und sie verstehen uns. Dafür lieben wir sie. Doch was ist dran? Erst seit die Spiegelneuronen entdeckt wurden, entsteht ein Bild, wie durch Empathie ein gegenseitiges Verstehen und Kommunikation über Tierartgrenzen hinweg funktionieren. Die Geschichten von Samson, Jedi, Leo und Pongo, Carlos, Gremlin und Pepe, (Dr.) Jack, Lilith, Simba, Mikesch, Gupta und ein paar anderen Schnurreren erzählen davon, wie sich Katzen untereinander, mit anderen Tieren und auch mit Menschen verständigen. Sie erfahren außerdem, wie Katzen lernen und durch andere erstaunliche, uns aber verschlossene Fähigkeiten, die Welt noch sehen.
Breite17 cm
Sprachedeutsch

Kundenbewertungen Hobbytierhaltung

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen