Messe gestalten: Grundlagen und Anregungen - mit Vorschlägen aus dem Gotteslob. Herausgegeben vom Liturgiereferat der Erzdiözese Wien. Erarbeitet von ... unter der Leitung von Martin Sindelar - Sindelar, Martin

Messe gestalten: Grundlagen und Anregungen - mit Vorschlägen aus dem Gotteslob. Herausgegeben vom Liturgiereferat der Erzdiözese Wien. Erarbeitet von ... unter der Leitung von Martin Sindelar - Sindelar, Martin

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware

Der Artikel ist nicht verfügbar

Lass dich benachrichtigen, sobald der Artikel wieder erhältlich ist.


Voraussichtlich

2,39 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783702234348
Höhe20.5 cm
AutorMartin SindelarJudith WernerManuela UlrichPeter JüthnerArmin Kircher
ProduktformTaschenbuch / broschiert
Seitenanzahl96
HerausgeberTyrolia
Erscheinungsdatum 2015
HauptbeschreibungDer Praxis-Leitfaden für die Eucharistiefeier Was feiern wir eigentlich, wenn wir Eucharistie feiern? Warum tun wir das so und wie könnten wir es noch tun? Wann passen welche Lieder? Praxisnah und übersichtlich werden diese Fragen hier beantwortet. Dem Aufbau der Feier entlang werden die einzelnen Teile der heiligen Messe erklärt und Abläufe anschaulich beschrieben. Die Anregungen und Tipps sind eine Fundgrube für die konkrete Gestaltung des Gottesdienstes: es gibt Texte zur Auswahl, Hinweise auf die Verwendung des Weihrauches, zu Gabenprozession oder Kommunion unter beiden Gestalten – und viele Vorschläge aus dem Gotteslob helfen bei der Auswahl der passenden Lieder. Doch „Messe gestalten“ ist mehr als ein Praxisbuch: Es geht um die geistliche Erschließung dessen, was wir feiern. Das Buch bietet daher auch Impulse für das eigene religiöse Leben und regt zur persönlichen Glaubensvertiefung an.
Breite16 cm
Sprachedeutsch

Kundenbewertungen Praktische Theologie

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen