KB-Helfer 2015: Ratgeber zum sozialen Entschädigungsrecht - Schlageter, Erich

KB-Helfer 2015: Ratgeber zum sozialen Entschädigungsrecht - Schlageter, Erich

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

5,49 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783415053137
Höhe17.6 cm
ProduktformTaschenbuch / broschiert
Seitenanzahl1070
HerausgeberRichard Boorberg Verlag
Erscheinungsdatum 2014
Inhaltsverzeichnishttp://api.vlb.de/api/v1/asset/mmo/file/485726f2-c2b5-4461-ae40-7d392592f145
HauptbeschreibungDie 60. Jahresausgabe des 'KB-Helfers' konzentriert sich als 'Ratgeber zum sozialen Entschädigungsrecht' auf das Bundesversorgungsgesetz und die sogenannten Nebengesetze. Der 'KB-Helfer' ist der kompetente 'Wegweiser für Kriegsopfer, Wehrdienstbeschädigte, Opfer von Gewalttaten und Impfgeschädigte'. Die verfahrensrechtlichen Bestimmungen zum sozialen Entschädigungsrecht, das SGB I (Allgemeiner Teil) und das SGB X (Sozialverwaltungsverfahren und Sozialdatenschutz), sind ebenso wie die Versorgungsmedizin-Verordnung abgedruckt. Auch die Gesetze, die materiell-rechtlich im Zusammenhang mit dem sozialen Entschädigungsrecht stehen, sind in aktueller Version berücksichtigt, so das SGB II (Grundsicherung für Arbeitsuchende), das SGB XII (Sozialhilfe), das SGB XI (Soziale Pflegeversicherung), das Familienpflegezeitgesetz und das Wohngeldgesetz. Von besonderem Wert ist der Tabellenteil mit den Übersichten, z.B. zu den Einkommensfreigrenzen in der Kriegsopferfürsorge, den Vermögensschonbeträgen oder den Pauschbeträgen für Förderungsmaßnahmen. Bereits eingearbeitet wurden die Änderungen, die das SGB XI durch das Erste Pflegestärkungsgesetz - PSG I (gebilligt im Bundesrat am 07.11.2014) erfahren hat. Das Gesetz tritt am 1. Januar 2015 in Kraft und verbessert die Leistungen für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen. Auch eine Reihe aktueller Richtlinien, wie etwa die Richtlinie für die Versorgung von Kriegsopfern und gleichgestellten Personen im Ausland (Richtlinien Ausland) finden Berücksichtigung.
Breite12.5 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Bücher

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen