Was Kunst kann: Kunst am Bau als Prozess und als Katalysator für Schulentwicklung - Reeh, Ute

Was Kunst kann: Kunst am Bau als Prozess und als Katalysator für Schulentwicklung - Reeh, Ute

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware

Der Artikel ist nicht verfügbar

Lass dich benachrichtigen, sobald der Artikel wieder erhältlich ist.


Voraussichtlich

6,89 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783407628985
Höhe24 cm
AutorUte Reeh
ProduktformTaschenbuch / broschiert
Auflage1
Seitenanzahl208
HerausgeberBeltz, J
Erscheinungsdatum 2015
HauptbeschreibungKunst verändert Schule, indem sie SchülerInnen aktiv an der Schulgestaltung teilhaben lässt, Räume für Partizipation öffnet. 'Was Kunst kann' zeigt die Potenziale auf, schulische Umbau- und Gestaltungsprozesse von KünstlerInnen begleiten zu lassen und deren Herangehensweisen für die Schulentwicklung zu nutzen. Das Buch veranschaulicht, dass und wie ein Einbezug von SchülerInnen auf Augenhöhe möglich ist. Es stellt die Chancen und Schwierigkeiten der Veränderungsprozesse sowie die übertragbaren Prinzipien konkret, fundiert und mit Zeichnungen der Künstlerin dar. Dass Kunst sehr viel kann, zeigte Ute Reeh bereits in 'Schulkunst' (Beltz 2008).
Breite16.5 cm
Sprachedeutsch

Kundenbewertungen Angewandte Psychologie

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen