• 21 Tage Widerrufsrecht
  • 18 Monate reBuy-Garantie
  • Geprüfte Gebrauchtware
drucken speichern

Datenschutzbestimmungen

Mit dieser Erklärung geben Sie uns Ihr Einverständnis dafür, dass die reBuy reCommerce GmbH Ihre nachstehend aufgeführten personenbezogenen Daten zu den hier genannten Zwecken erheben, verarbeiten und nutzen darf. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person.

Die reBuy reCommerce GmbH weist den Nutzer der von ihr betriebenen Webseiten und Services darauf hin, dass personenbezogene Daten des Nutzers in maschinenlesbarer Weise verarbeitet werden. Die Verwendung und Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nur im Rahmen dieser Bestimmungen und richtet sich nach den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes. Dabei werden sämtliche datenschutzrechtlichen Vorschriften streng beachtet.

Die reBuy reCommerce GmbH ist mit Zustimmung berechtigt, personenbezogene Daten unter Beachtung der Vorgaben der anwendbaren Datenschutzbestimmungen zu bearbeiten und zu speichern, Bestandsdaten für Zwecke der Werbung, Marktforschung und für Marketing-Maßnahmen, wie z.B. zur Versendung von E-Mails mit allgemeinen Informationen oder werbendem Charakter (Newsletter) zu verarbeiten und zu nutzen sowie Nutzerinformationen unter anderem mit Hilfe von Cookies zu erheben, zu verarbeiteten und zu nutzen, um z.B. einem Benutzer eine ID zuzuordnen. Die reBuy reCommerce GmbH weist den Nutzer weiterhin darauf hin,

  • dass der Nutzer berechtigt ist, seine hiermit erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen, soweit er hiermit der Verwendung der Bestands- und Nutzungsdaten eingewilligt hat. Der Widerruf ist unter Angabe der Kundennummer per Email zu richten über die im Shop angegebene E-Mailadresse: support@rebuy.de oder postalisch an reBuy reCommerce GmbH, Potsdamer Str. 188, 10783 Berlin
  • dass für eine über die vorstehend und nachfolgend genannte Verwendung hinausgehende weitere Verwendung von Bestands- und Nutzungsdaten die gesonderte Einwilligung des Nutzers erforderlich ist;
  • dass die Bestands- und Nutzungsdaten nur solange aufbewahrt werden, wie es im Rahmen dieser Vereinbarung und unter Einhaltung des anwendbaren Rechts erforderlich ist;
  • dass der Nutzer jederzeit das Recht auf unentgeldliche Auskunft über seine gespeicherten Daten hat, sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Sofern Sie Informationen aktualisieren, behalten wir keine Kopie Ihrer ursprünglichen Angaben in unseren Unterlagen. Die Nutzung unserer Webseite ist freiwillig und kann daher jederzeit aufgegeben werden.
Verantwortliche Stelle für die Datenerhebung ist die reBuy reCommerce GmbH sowie Ihr Datenschutzbeauftragter Norman Bäuerle. Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, kontaktieren Sie uns über datenschutz@rebuy.com.

Welche persönliche Angaben, Auswertungen und Informationen unserer Kunden erheben, verarbeiten und nutzen wir?

Sämtliche Informationen, die wir von unseren Kunden erhalten, ermöglichen uns, das Einkaufserlebnis und die Gestaltung von Angeboten individuell vorzunehmen und stetig zu optimieren. Wir nutzen diese Informationen für die Bearbeitung von Bestellungen, die Auslieferung von Waren sowie der Abwicklung von Zahlungen (Scoring). Weiterhin nutzen wir ihre erhobenen Daten zum Zwecke der Aktualisierung Ihrer Kundenkonten sowie der Nutzung von Services wie z.B. Produktalarme, Wunschzettel, individuelle Produktempfehlungen oder Rezensionen. Ein weiterer Bereich der Anwendung ist die stetige Verbesserung unserer Internetseiten, der Vorbeugung von Missbrauch, sowie dem Ermöglichen von Ihnen gewünschten Dienstleistungen in unserem Auftrag.

Die folgenden Informationen werden erhoben:

  • Wir erheben und speichern sämtliche Daten, die Sie uns übermitteln oder auf unseren Webseiten eingeben. Dabei können Sie entscheiden, welche Informationen Sie uns zukommen lassen und welche nicht. Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass unter dem Mangel an gewissen Informationen einige unserer Services nicht angeboten werden können. Grundsätzlich verwenden wir Ihre Informationen zum Zwecke der Kommunikation und der Ermöglichung unserer Services.

    Beispiele:

    Indem Sie etwas bei uns oder bei von uns betriebenen Seiten kaufen, in Zahlung geben, suchen, anklicken, sich anmelden, an Aktionen und Gewinnspielen teilnehmen, Wunschlisten füllen, Alarme setzen, Rezensionen schreiben, Fragebögen ausfüllen, Bewerten, Kommentieren, angeben oder mit uns Kontakt aufnehmen (E-Mail, Telefon, Fax, Messanger oder Nachrichtensystem) stellen Sie uns Informationen bereit. Wir werten diese aus um sie z.B. für personalisierte Angebote oder der Erstellung von Charts zu verwenden. Dies geschieht jedoch immer stets ohne Personenbezug.

    Die Informationen, die Sie uns dabei bereitstellen, können z.B. Ihr Vorname, Ihr Nachname, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre Bankverbindung, Ihre Kreditkarteninformationen, eine Kopie Ihres Personalausweises (zum Zwecke der Altersverifikation) , der Name Dritter, an die Artikel geliefert werden sollen, einschließlich deren Kontakt- und Adressdaten, sein. Weiter sind es Informationen wie Artikel, die sie erworben oder in Zahlung gegeben haben, sowie daraus abgeleitete Präferenzen.

  • Automatisch gespeicherte Informationen: Sofern Sie unsere oder von uns betriebene Webseiten besuchen, erhalten und speichern wir automatische Daten von Ihnen. Durch den Einsatz von so genannten Cookies und Flash Cookies, welche die meisten Webseiten im Internet verwenden, erhalten wir bestimmte Informationen, sobald Ihr Webbrowser unsere oder von uns betriebene Webseiten öffnet.

    Beispiele:

    Wir speichern und werten z.B. die folgenden Informationen aus. Die Verweise über die Sie auf unsere Seite gekommen sind, Informationen zu Ihrem Login und Login Daten (z.B. Benutzername (E-Mail) und Passwort) (nicht sichtbar für uns), Empfangs- und Lesebestätigungen von Nachrichten wie E-Mails oder Systemnachrichten, Informationen über den für den Aufruf unserer Webseite verwendeten Computer sowie dessen Verbindung zum Internet (Browsertyp, Browserversion, Betriebssystem, Geschwindigkeit der Anbindung). Weiterhin speichern wir die von Ihnen auf unserer Seite besuchten Uniform Resource Locators (URL), die Reihenfolge in denen Sie aufgerufen wurden, die Verweildauer auf Ihnen, und den Zeitpunkt mit Datum und Uhrzeit.

  • Kommunikation per E-Mail: Sofern wir Ihnen E-Mails senden speichern wir sofern dies ihr Computer ermöglicht, in wie weit Sie die von uns erhaltenen E-Mails öffnen Lesen und welche Angebote sie darin anklicken. Wir versuchen so, Ihre E-Mail interessanter zu gestalten und Ihnen keine unnötigen E-Mail zu senden.
  • Informationen aus anderen Quellen: Zu gegebenen Anlass erheben und speichern wir auch Informationen über Sie aus fremden Quellen. Um Ihnen gewisse Zahlungsmethoden zu gewährleisten und anzubieten, behalten wir uns das Recht vor bei Dritten (Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Postfach 500 166, 22701 Hamburg , easycash GmbH, Am Gierath 20, 40885 Ratingen) Auskünfte über Ihr Zahlungsverhalten einzuholen.

    Beispiele:

    Informationen die wir aus anderen Quellen erhalten und speichern, können die folgenden sein: Informationen über ihr Zahlungsverhalten, Informationen über Suchworte und Suchergebnisse, sonstige Informationen, die dazu dienen sich präventiv gegen Betrug zu schützen, der Aufdeckung von kriminellen Delikten dient, oder der unterstützt Ihnen bestimmte Zahlungsarten und Finanzierungsmodelle anbieten zu können.

Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken

  • Neben der Verarbeitung Ihrer Daten zur Abwicklung Ihres Kaufs bei reBuy, nutzen wir Ihre Daten auch, um mit Ihnen über Ihre Bestellungen, bestimmte Produkte oder Marketingaktionen zu kommunizieren und Ihnen Produkte oder Dienstleistungen zu empfehlen, die Sie interessieren könnten.

  • Produktempfehlungen per E-Mail

    Als Kunde von reBuy erhalten Sie regelmäßig Produktempfehlungen von uns per Mail. Diese Produktempfehlungen erhalten Sie von uns unabhängig davon, ob Sie einen Newsletter abonniert haben. Wir wollen Ihnen auf diese Weise Informationen über Produkte aus unserem Angebot zukommen lassen, die Sie auf Grundlage Ihrer letzten Einkäufe bei uns interessieren könnten. Dabei richten wir uns streng nach den gesetzlichen Vorgaben.

  • Bewertungsaufforderung

    Zu Zwecken der Shop-Bewertungen durch unseren Kunden und zum Qualitätsmanagement können wir Ihnen eine E-Mail mit der Aufforderung zur Bewertung unserer Leistung schicken. Kunden können nach einem Auftrag eine anonyme Bewertung zu unserem Online-Shop abgeben. Diese Bewertungsaufforderungen erhalten Sie von uns unabhängig davon, ob Sie einen Newsletter abonniert haben. Für die Bearbeitung Ihrer Bewertungen nutzen wir die Diensten von externen Dienstleistern. Dafür geben wir Ihre E-Mail Adresse, Ihren Vor- und Nachnamen und die von uns generierte Auftragsnummer (evtl. weniger oder auch mehr) an unserem Dienstleister weiter. Unsere Dienstleister sind zum datenschutzgerechten Umgang mit Ihren übermittelten Daten verpflichtet:

    Der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für jegliche Werbezwecken, Produktempfehlungen und Bewertungsaufforderung können Sie jederzeit insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Mitteilung in Textform an die E-Mailadresse: support@rebuy.de, postalisch an reBuy reCommerce GmbH, Potsdamer Str. 188, 10783 Berlin oder per Fax an +49 (0)30 / 565 995 8333 reicht hierfür aus. Selbstverständlich finden Sie auch in jeder Werbe- E-Mail einen Abmelde-Link.

Was hat es mit Cookies auf sich?

Zur Verbesserung unseres Produktangebotes verwenden wir auf unseren Internetseiten so genannte "Cookies". Ein "Cookie" ist eine kleine Datendatei, die auf Ihren Computer übertragen wird, wenn Sie auf unseren Seiten surfen. Ein Cookie kann nur Informationen enthalten, die wir selbst an Ihren Rechner senden – private Daten lassen sich damit nicht auslesen. Wenn Sie die Cookies auf unserer Seite akzeptieren, haben wir keinen Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen, aber mit Hilfe der Cookies können wir Ihren Computer identifizieren. In den verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert, so dass wir anhand der Cookies-Technologie keine Rückschlüsse auf Ihre Identität ziehen können. Es werden lediglich pseudonymisierte Informationen erzeugt.

  • Wir verwenden Cookies für folgende Zwecke:
    • damit Sie Ihren Warenkorb während Ihrer Sitzung mit Bestellungen auffüllen und verwalten können,

    • damit wir Sie bei zukünftigen Besuchen wieder erkennen und Ihnen Ihre gewünschten Voreinstellungen im Warenkorb (Zahlungs- und Lieferart, Lieferland) anzeigen können und

    • damit wir unsere Seite noch besser auf die Bedürfnisse unserer Kunden zuschneiden können.

    • im Zusammenhang mit Werbemaßnahmen auf Webseiten Dritter (sog. Display oder Mail Re-Targeting).

    • im Zusammenhang mit der Verwendung sog. Social-Plugins.

    Wir verwenden zum einen "sitzungsbezogene", temporäre Cookies: Diese verbleiben nicht auf Ihrem Computer. Verlassen Sie unsere Seiten, wird auch der temporäre Cookie verworfen. Mit Hilfe der zusammengetragenen Informationen können wir Nutzungsmuster und -strukturen unserer Webseite analysieren und die Webseite optimieren, indem wir den Inhalt oder die Personalisierung verbessern und die Nutzung vereinfachen.

    Daneben verwenden wir "permanente" Cookies: Diese verbleiben auf Ihrem Computer um Shopping-, Personalisierungs- und Registrierungs-Services bei Ihren nächsten Besuchen zu vereinfachen. Diese Cookies können beispielsweise festhalten, was Sie zum Kaufen ausgewählt haben, während Sie weiter shoppen. Zudem müssen Sie Ihr Kennwort auf Webseiten, für die eine Anmeldung erforderlich ist, nur einmal eingeben. "Permanente" Cookies können vom Benutzer manuell entfernt werden. Sie löschen sich nach Ablauf einer bestimmten Zeit von selbst.

    Cookies werden auch von einigen unserer Werbepartnern verwendet (sog. Third-Party-Cookies). Diese Cookies helfen uns dabei, unsere Seite auf die speziellen Bedürfnisse unserer Kunden zuzuschneiden, z. B. indem wir Werbung einblenden, die Sie tatsächlich interessieren könnte. Durch die Verwendung dieser Cookies erhalten wir Informationen darüber, welche Produkte Sie sich angesehen oder gesucht haben oder welche Seiten Sie zuvor besucht haben. Diese Cookies werden auf Ihrer Festplatte gespeichert und löschen sich nach Ablauf einer bestimmten Zeit von selbst. Auch in den von unseren Werbepartnern verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Die Verwendung erfolgt pseudonymisiert, so dass kein Rückschluss auf Ihre Identität gezogen wird.

    Die meisten Browser (z.B. Firefox, Chrome, Internet Explorer, Safari, etc.) akzeptieren Cookies standardmäßig. Sie können in den Sicherheitseinstellungen temporäre und dauerhaft gespeicherte Cookies unabhängig voneinander zulassen oder verbieten. Wir weisen Sie aber ausdrücklich darauf hin, dass Ihnen bestimmte Features auf unseren Internetseiten nicht zur Verfügung stehen und einige Webseiten möglicherweise nicht richtig angezeigt werden, wenn Sie Cookies deaktivieren.

    Die in unseren Cookies gespeicherten Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht mit Ihren persönlichen Daten (Name, Adresse usw.) verknüpft.

    Deaktivieren von Cookies?

    • Mozilla Firefox

      Rufen Sie unter Extras > Einstellungen die Menükarte Datenschutz auf. Wählen Sie unter Chronik > „Firefox wird eine Chronik:“ die Option „anlegen“. Wenn Sie statt „anlegen“ lieber die Option „nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“ aktivieren möchten, vergewissern Sie sich ob hier der Haken bei „Cookies akzeptieren“ gesetzt ist. Bestätigen Sie mit OK. Laden Sie die Ansicht neu über „Ansicht“, „Neu laden“ bzw. [Strg] + [R].

    • Microsoft Internet Explorer

      Wählen Sie unter Extras > Internetoptionen die Menükarte Datenschutz. Öffnen Sie unter Einstellungen die Menükarte Erweitert. Hier muss der Punkt Cookies von Erstanbietern auf „Annehmen“ stehen. Ist dies nicht der Fall aktivieren Sie den Punkt „Automatische Cookiebehandlung aufheben“ unter Cookies und aktivieren Sie den Punkt „Annehmen“ unter „Cookies von Erstanbietern“. Bestätigen Sie zweimal mit OK. Laden Sie die Ansicht neu über „Ansicht“, „Aktualisieren“ bzw. [F5].

    • Opera

      Öffnen Sie unter der Menükarte „Menü“ > „Einstellungen“ den Punkt „Einstellungen“. Wählen Sie hier die Menükarte „Erweitert“. Rufen Sie links „Cookies“ auf und setzen Sie hier den Punkt „Cookies annehmen“. Bestätigen Sie mit OK. Laden Sie die Ansicht neu über „Aktualisieren“ bzw. [F5].

    • Google Chrome

      Öffnen Sie im oberen rechten Bereich das Kontextmenü über das „Schraubenschlüssel-Symbol“ den Punkt „Optionen“. Rufen Sie die Menükarte „Details“ auf. Öffnen Sie das Menü „Content Einstellungen“ unter „Datenschutz“. Aktivieren Sie den Punkt „Speicherung lokaler Daten zulassen“ unter den Funktionen „Cookies“. Schließen Sie beide Fenster. Laden Sie die Ansicht neu über „Aktualisieren“ bzw. [F5].

    • Apple Safari

      Wählen Sie unter „Safari“ das Menü „Einstellungen“ bzw. [cmd] + [,]. Öffnen Sie die Menükarte „Sicherheit“. Aktivieren Sie den Punkt „Immer“ unter „Cookies akzeptieren“. Schließen Sie das Menü. Laden Sie die Ansicht neu über „Darstellung“ > „Seite neu laden“ bzw.[cmd] + [R].

    Werden Informationen an Dritte weiter gegeben?

    Wir sind ein Handelsunternehmen und es gehört nicht zu unserem Geschäftsmodel mit Daten anderer Personen Geschäfte zu machen. Für gewisse Geschäftstätigkeiten die wir über externe Dienstleister (z.B. Transportunternehmen) tätigen, müssen wir Informationen an Dritte weiter geben. Wir achten dabei mit äußerster Vorsicht darauf, dass die übermittelten Daten nicht missbraucht werden. Daten werden in den folgenden Fällen an Dritte weitervermittelt:

    • Verbundene Unternehmen: Verbundene Unternehmen, die von der reBuy reCommerce GmbH beherrscht werden und diesen Datenschutzbestimmungen unterliegen, beispielsweise die reBuy reCommerce GmbH & Co.KG für die Durchführung der Logistik und den Kundendienst.
    • Partnerunternehmen: Einige Unternehmen, die in einer engen Geschäftsverbindung mit uns stehen, weil wir z.B. Geschäftsprozesse von Ihnen integriert haben oder eine Internetseite für Sie betreiben benötigen den Austausch von Kundendaten um unsere Services zu optimieren (PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A., Payment Network AG, Heidelberger Payment GmbH, Wirecard AG, DHL Vertriebs GmbH & Co. OHG, Commerzbank AG)
    • Dienstleister: Für einige unserer Leistungen beauftragen wir Unternehmen und Einzelpersonen mit der Erfüllung. Beispiele sind z.B. Zustellung von Paketen und Briefen, das Versenden von E-Mails, Abwickeln von Support Anfragen und Serviceangeboten, statistische Auswertungen und Interpretationen unserer Daten, Werbemaßnahmen, Abwicklung von Zahlungen (Kreditkarte, Lastschriftverfahren und Rechnungskauf) sowie Verwaltung von Kundenstämmen. Um die geschilderten Aufgaben durch Dienstleister erfüllen zu lassen, bedarf es der Bereitstellung von gewissen Kundendaten. Unsere Dienstleister sind jedoch verpflichtet, diese Daten nicht an Dritte zu geben oder zu anderen Zwecken zu verwenden. Darüber hinaus sind sie verpflichtet, die Informationen gemäß dieser Datenschutzerklärung, sowie den deutschen Datenschutzgesetzen zu behandeln.
    • Übertragung von Geschäftsanteilen: Sofern unser Unternehmen oder Anteile an diesem durch Dritte erworben wird, kann es auch dazu kommen, dass Kundeninformationen mit dem Erwerb an den Dritten übergehen. Dieser hat jedoch stets die Daten gemäß dieser Datenschutzerklärungen zu behandeln (ausgenommen Sie willigen einer anderweitigen Verwendung ausdrücklich zu).
    • Eigenschutz und Schutz von Dritten: Sofern wir gesetzlich verpflichtet werden, es der Durchsetzung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen dient oder wir zur Wahrung von Rechten Dritter aufgefordert werden, leiten wir Informationen an Behörden, Unternehmen oder des Gleichen weiter. Dies geschieht in keinem Fall unter wirtschaftlichem Gebrauch und wird lediglich zur Wahrung von Rechten und zum Schutz gegen Missbrauch und Rechtsverstößen vollzogen.
    • Mit Ihrer Einwilligung: Sollten wir in sonstigen Fällen Daten von Ihnen an Dritte weiter geben, wird dies nur unter Ihrer vorherigen Einwilligung geschehen.

    Identitäts- und Bonitätsprüfung: bei Auswahl von Billpay-Zahlungsarten

    Wenn Sie sich für eine der Zahlungsoptionen unseres Partners Billpay GmbH, Zinnowitzer Str. 1, 10115 Berlin, entscheiden, werden Sie im Bestellprozess gebeten, in die Übermittlung der für die Abwicklung der Zahlung und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung erforderlichen Daten an Billpay einzuwilligen. Sofern Sie Ihre Einwilligung erteilen, werden Ihre Daten (Vor- und Nachname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Geburtsdatum, Telefonnummer und beim Kauf per Teilzahlung die angegebene Kontoverbindung) sowie die Daten im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung an Billpay übermittelt.

    Zum Zwecke der eigenen Identitäts- und Bonitätsprüfung übermittelt Billpay oder von Billpay beauftragte Partnerunternehmen Daten an Wirtschaftsauskunfteien (Auskunfteien) und erhält von diesen Auskünfte sowie ggf. Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren, in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Detaillierte Informationen hierzu und zu den eingesetzten Auskunfteien sind den Datenschutzbestimmungen der Billpay GmbH für Deutschland und den Datenschutzbestimmungen für Österreich zu entnehmen.

    Des Weiteren setzt Billpay zur Aufdeckung und Prävention von Betrug ggf. Hilfsmittel Dritter ein. Mit diesen Hilfsmitteln gewonnene Daten werden ggf. bei Dritten verschlüsselt gespeichert, so dass sie lediglich von Billpay lesbar sind. Nur wenn Sie eine Zahlart unseres Kooperationspartners Billpay auswählen, werden diese Daten verwendet, ansonsten verfallen die Daten automatisch nach 30 Minuten.

    Wie sicher sind meine Informationen?

    Bei der Übermittlung von sensiblen Daten wie Bankverbindungen oder des Gleichen verwenden wir die sichere Verschlüsslungstechnologie SSL (Secure Sockets Layer) um Ihre Daten so sicher wie möglich zu übermitteln. Weiterhin nutzen wir verschiedenste Sicherheitstechnologien um Ihre Informationen vor dem Zugriff von unbefugten Dritten zu schützen.

    Welche Informationen stehen Ihnen zur Einsicht bereit?

    Viele der von uns gespeicherten Informationen können Sie jederzeit unter Mein Konto. einsehen und ggf. editieren. Die folgenden Informationen können Sie einsehen: Persönliche Angaben wie Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Passwort, Versand- und Rechnungsadressen, Bestellungen, Newsletter Abonnements, Empfehlungen, Ihre Spiele, Wunschlisten, Artikelalarme, erstellte Rezensionen und Zahlungsmethoden.

    Verwendung von Facebook-Plugins

    Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.

    Verwendung des Google+-Plugins

    Wir verwenden auf unserer Webseite die „+1“-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google+ (Google Plus) der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, Kalifornien, 94043 USA, (nachfolgend „Google“). Bei jedem Aufruf einer Webseite unserer Internetpräsenz, die mit einer „+1“-Schaltfläche versehen ist, veranlasst die „+1“-Schaltfläche, dass der von Ihnen verwendete Browser die optische Darstellung der „+1“-Schaltfläche vom Google-Server lädt und darstellt. Dabei wird dem Google-Server mitgeteilt, welche bestimmte Webseite unserer Internetpräsenz Sie gerade besuchen. Google protokolliert Ihren Browserverlauf beim Anzeigen einer „+1“-Schaltfläche für die Dauer von bis zu zwei Wochen zu Systemwartungs- und Fehlerbehebungszwecken. Eine weitergehende Auswertung Ihres Besuchs einer Webseite unserer Internetpräsenz mit einer „+1“-Schaltfläche erfolgt nicht. Betätigen Sie die „+1“-Schaltfläche während Sie bei Google+ (Google Plus) eingeloggt sind, erfasst Google über Ihr Google-Profil Informationen über die von Ihnen empfohlene URL, Ihre IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen, damit Ihre „+1“-Empfehlung gespeichert und öffentlich zugänglich gemacht werden kann. Ihre „+1“-Empfehlungen können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil (als „+1“-Tab in Ihrem Google-Profil), oder an anderen Stellen auf Webseiten und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

    Unter der nachstehenden Internetadresse finden Sie die Datenschutzhinweise von Google zur „+1“-Schaltfläche mit näheren Informationen zur Erfassung, Weitergabe und Nutzung von Daten durch Google, zu Ihren diesbezüglichen Rechten sowie zu Ihren Profileinstellungsmöglichkeiten

    Wenn Sie Google Plus-Mitglied sind und nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Google Plus ausloggen.

    Verwendung von Trackingtools und anderen Tools

    Auf unserer Webseite werden mittels so genannter Trackingtools anonymisierte Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus den erhobenen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt.

    Als Trackingtools verwenden wir auf unseren Webseiten unter anderem:

    • Google Analytics
    • Webtrekk

    Die Funktionsweisen dieser Tools werden in den folgenden Abschnitten erläutert. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir die Trackingtools nicht dazu benutzen, um persönliche Daten über Sie zu sammeln, persönliche Daten an Drittanbieter und Marketingplattformen zu übermitteln oder die Daten mit Ihren persönlichen Daten (Name, Adresse usw.) zu verknüpfen.

    In ähnlicher Weise werden auf dieser Webseite Daten für das Retargeting, Affiliate Marketing und Search Engine Marketing unter anderem durch folgende Dienste erhoben:

    Criteo-Dienste verwenden Cookies, um die Surfverhaltensdaten pseudonym zu erfassen und Ihnen kontextualisierte Werbung (Banner, E-Mails...) entsprechend Ihrer Interessen zu bieten. Wenn Sie möchten, dass die E-Mail-Angebote für Sie nicht mehr kontextualisiert werden, klicken Sie bitte hier.

    Auf unserer Website wird die Technologie der Firma Webtrekk GmbH (www.webtrekk.de) eingesetzt. Beim Besuch unserer Website werden Daten erfasst und für die statistische Auswertung herangezogen. Durch die Analyse und Verarbeitung dieser Informationen ist es möglich, unser Angebot entsprechend zu optimieren und die Website besucherfreundlicher zu gestalten. Die Speicherung und Auswertung der Daten passiert anonym unter Verwendung von pseudonymisierten Nutzungsprofilen. Die Erhebung der Daten erfolgt durch Cookies und ein Pixel, das auf jeder Seite eingebunden ist. Der Webseitenbesucher kann jederzeit der Datenspeicherung und Erhebung seiner anonymisiert erfassten Besucherdaten widersprechen, so dass sie in Zukunft nicht mehr erfasst werden. Für den Ausschluss vom Webtrekk Web-Controlling wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt. Dieser Widerspruch gilt so lange, wie sie das Cookie nicht löschen. Um zu widersprechen, rufen Sie bitte folgenden Link auf: www.webtrekk.com/index/datenschutzerklaerung/opt-out.html.

    Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse, die jedoch mit der Methode _anonymizeIp() anonymisiert wird, so dass sie nicht mehr einem Anschluss zugeordnet werden kann) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

    Unsere Internetseiten respektieren die Privatsphäre des Kunden und nutzen die Möglichkeit der Anonymisierung bei der Erfassung der Daten mit Google Analytics. Hierbei wird das letzte Octet der IP-Adresse nicht übermittelt. Dadurch ist die eindeutige Zuordnung der Daten zu einer Person nicht mehr möglich. Damit erfüllen wir auch die Vorgaben des Datenschutzes.

    Mit Hilfe von Google Analytics werden Erkenntnise gesammelt, die es uns ermöglichen die Internetseite zu verbessern. Damit wird auch Ihnen das Suchen und Ver- sowie Einkaufen erleichtert und die Benutzung optimiert. Falls Sie uns dennoch nicht mit den anonymisierten Daten unterstützen wollen, können Sie sich zusätzlich ein von Google frei zur Verfügung gestelltes Plug-In für die folgenden Browser installieren und damit das Tracking von Google Analytics komplett verhindern. Das Plug-In finden unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

    Sonstiges

    Mitarbeiter der reBuy reCommerce GmbH die in Kontakt mit Kundenbezogenen Daten kommen sind zur Verschwiegenheit verpflichtet und zur Einhaltung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichtet worden

    Wir weisen ferner darauf hin, dass Personen unter 18 Jahren ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln sollten.

    Wir behalten uns ausdrücklich vor unsere Datenschutzmaßnahmen und diese Datenschutzbestimmungen zu verändern, soweit dies wegen technischen Weiterentwicklungen oder Gesetzesänderungen erforderlich ist.

    Wir weisen darauf hin dass diese Datenschutzbestimmungen sich nicht auf externe Links erstrecken, die auf Angebote Dritter verweisen.

    Wir weisen darauf hin, dass beim Besuch unserer Website Ihre IP Adresse gespeichert wird. Diese wird in keiner Weise in Verbindung mit sonstigen Personen bezogenen Daten gebracht.