Notebooks gebraucht kaufen (1618)

Displaygröße
arrow-down
Erscheinungsjahr
arrow-down
Festplatte
arrow-down
Tastaturlayout
arrow-down
Arbeitsspeicher
arrow-down
Prozessor
arrow-down
Farbe
arrow-down
Festplattentyp
arrow-down
Zustand
arrow-down
Preis
arrow-down
check
check
arrow-down

Gebrauchte Notebooks kaufen

Notebooks günstig kaufen bei reBuy

Bei reBuy kannst du gebrauchte Notebooks online kaufen und dabei eine Menge Geld sparen. Wähle aus verschiedenen Artikelzuständen das Modell, das deinen Erwartungen am ehesten entspricht.

Je nach Qualitätsstufe variieren die Notebooks im Preis. Du entscheidest selbst, ob du ein makelloses Gerät brauchst, oder ob du zugunsten eines geringeren Preises auch mit kleinen Schönheitsfehlern leben kannst. Die Vorteile sind bei allen vier Qualitätsstufen auf deiner Seite.

Durch den Kauf eines gebrauchten Notebooks sparst du wertvolle Ressourcen. Für deinen nachhaltigen Kauf wirst du außerdem mit einem günstigen Preis belohnt. Wir von reBuy garantieren dir außerdem, dass dein Notebook funktionsfähig ist, wenn du es auspackst.

Gebrauchte Notebooks kaufen – Deine Vorteile bei reBuy

Mit dem Kauf eines gebrauchten Notebooks schonst du nicht nur die Umwelt, sondern auch deinen Geldbeutel. Bei reBuy kannst du im Vergleich zu neuen Geräten bis zu 50 % sparen und dabei aus zahlreichen Modellen wählen.

Mit 21 Tagen Widerrufsrecht gehst du dabei kein Risiko ein. Du erhältst hygienisch einwandfreie, gereinigte Geräte mit garantierter Funktionsfähigkeit.

Weitere Vorteile von reBuy:

  • Alle Produkte werden vor dem Verkauf geprüft
  • Alle elektronischen Artikel sind bei Auslieferung garantiert funktionsfähig
  • Große Auswahl aus über 3 Millionen Artikeln
  • 36 Monate Garantie
  • 21 Tage Widerrufsrecht

Gebrauchte Notebooks kaufen – Welche Leistung brauche ich?

Bei reBuy findest du Notebooks von Apple, die für unterschiedliche Bedürfnisse geeignet sind. Die Ausstattung deines Laptops sollte dabei für deinen individuellen Anwendungszweck ausgelegt sein.

Eines der wichtigsten Ausstattungsmerkmale im Laptop ist der Prozessor. Er entscheidet darüber, wie schnell Rechenoperationen durchgeführt werden können. Je anspruchsvoller deine Arbeit ist, desto leistungsfähiger sollte der Prozessor sein. In Einsteigermodellen kommen fast immer Varianten des Intel Core i3 zum Einsatz. Dieser ist ausreichend für das Surfen im Internet und Office-Anwendungen.

Möchtest du zusätzlich Multimedia-Anwendungen oder Bildbearbeitung mit deinem Laptop ausführen, benötigst du dafür einen Intel Core i5. Für Spiele und andere rechenintensive Anwendungen sollte es hingegen ein Intel Core i7 sein. Neben dem Prozessor entscheiden auch die Grafikkarte und der Arbeitsspeicher über die Performance.

Als Einsteiger oder für mobiles Arbeiten reichen 4 GB RAM in der Regel aus. Arbeitest du gern mit mehreren Programmen gleichzeitig, brauchst du mehr Arbeitsspeicher. In diesen Fällen sind 8 GB die bessere Wahl. Wichtig ist auch die Kapazität der Festplatte. Je größer diese ist, desto mehr Daten finden auf ihr Platz.

Gebrauchte Notebooks online kaufen – Welche Bildschirmgröße ist die beste?

Neben den inneren Werten zählt natürlich auch das Äußere des Notebooks. Hier ist vor allem die Bildschirmdiagonale wichtig. Je größer der Bildschirm ist, desto schwerer ist das jeweilige Modell. Verwendest du dein Notebook überwiegend am Schreibtisch, im Büro oder zu Hause, bist du mit einem 17" großen Laptop gut beraten. Auf diesem machen Filme und Spiele am meisten Spaß und auch das Arbeiten ist komfortabel.

Für unterwegs eignen sich kleinere Modelle mit 15,4" oder 13,3" meist besser, weil sie leichter sind. Ganz kleine, leichte Laptops haben 12 oder 11,6 Zoll und sind dein idealer Begleiter, wenn du das Notebook immer dabeihaben möchtest .