Captain Marvel
Captain Marvel
Captain Marvel
Captain Marvel
Captain Marvel
Captain Marvel

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Alle Discs funktionieren einwandfrei und zeigen maximal leichte Gebrauchsspuren
  2. Hülle und Cover können ebenfalls leichte Nutzungsspuren aufweisen
  3. Vollständig, inkl. Zubehör (auch hier leichte Gebrauchsspuren möglich)
  4. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

10,19 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-138717418548551
Bildformat1:2,39/1080p
DarstellerBrie Larson (Carol Danvers / Captain Marvel), Dewanda Wise, Samuel L. Jackson (Nick Fury), Jude Law (Yon-Rogg), Ben Mendelsohn (Talos), Lashana Lynch (Maria Rambeau), Akira Akbar (Monica Rambeau), Gemma Chan (Minn-Erva), Djimon Hounsou (Korath), Annette Bening (Supreme Intelligence), Lee Pace (Ronan), Rune Temte (Bron-Char), Clark Gregg (Phil Coulson), Mckenna Grace (Carol Danvers, jung), London Fuller (Carol Danvers, jung), Colin Ford (Steve Danvers), Kenneth Mitchell (Joseph Danvers)
SystemBlu-ray Disc
HerausgeberWalt Disney Studios
HauptbeschreibungSympathischer erster Auftritt von Brie Larsons Captain Marvel, die in dieser Origin-Story ihre Kräfte und ihre Identität entdeckt. Nach "Wonder Woman" der nächste Comicheldenfilm, in dem eine weiblichen Protagonistin einen Soloauftritt hat, der erste im MCU. Die für "Room" Oscar-prämierte Brie Larson, die in "Free Fire" und "Kong: Skull Island" bereits in Action-Rollen performte, spielt die Titelheldin im ersten großen Studiofilm des Filmemacher-Duos Anna Boden und Ryan Fleck, das für ihr Independentdrama "Half Nelson" vielfach ausgezeichnet wurde. Larsons Captain Marvel kombiniert die Kräfte von Superman mit viel Humor, wie man ihn von Iron Man kennt. In der Origin-Story der neuen Heldin, die demnächst auch in "Avengers: Endgame" zu sehen sein wird, wird nicht nur das Publikum mit ihr vertraut gemacht, sondern auch sie mit sich. Sie entdeckt nicht nur ihre Kräfte, sondern ähnlich wie Wolverine von den X-Men hat sie ihr Gedächtnis verloren und kennt ihrer Vergangenheit nicht. Aus dem bereits bekannten Marvel-Universum spielt nur Samuel L. Jacksons Nick Fury eine größere Rolle - CGI-unterstützt stark verjüngt. Auch für ihn erzählt der Film aus der Feder der Regisseure und Geneva Robertson-Dworet, die das schwache "Tombraider"-Update schrieb, eine kleine Origin-Story. Denn der Film ist in der frühen Vergangenheit angesiedelt und macht sich immer wieder einen Spaß daraus, auf Altmodisches zu verweisen. Captain Marvel legt eine Bruchlandung in einem Blockbuster-Video-Laden hin, muss am öffentlichen Telefon mit ihrem Vorgesetzten und Ausbilder (Jude Law) kommunizieren und nutzt später ein Fonzy-Köfferchen. Überhaupt gefällt der verspielte Ton im sehr sympathischen Auftritt von "Captain Marvel", in dem es mit der Figur der Maria (Lashana Lynch) auch eine tolle menschliche Heldin gibt und mit einer Katze, die "Men in Black" entsprungen sein könnte, auch einen tierischen Publikumsliebling und Sidekick. Jede Menge Unterhaltung - und natürlich Action - ist geboten, in dem auch mit ein paar Überraschungen aufwartenden Film, der vielleicht nicht ganz so rund läuft und durchgehend packend wirkt wie manche Vorgänger, dafür bisweilen richtig herzlich. Aber vielleicht hat man auch schon zu viele Comicfilme gesehen... hai.
ProduktionslandUSA
RegieRyan Fleck, Anna Boden
UntertitelDeutsch/Französisch/Dänisch/Finnisch/Niederländisch/Norwegisch/Schwedisch
Produktionsjahr2019
Altersfreigabe12
Erscheinungsdatum 18.07.2019
AuszeichnungenBogey - Box Office Germany Award 2019 (Kategorie "1000 Besucher pro Kopie am Startwochenende")
SpracheDeutsch DD 7.1 Plus/Englisch dts HD 7.1 MA/Französisch DD 7.1 Plus/Spanisch DD 7.1 Plus

Kundenbewertungen Science Fiction

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen